Basisschulung

Offene Schulung für alle Wissensniveaus, die an einem Tag das Wichtigste rund um FSC und das Produktkettenzertifizierungssystem (engl. Chain-of-Custody, Abk. COC) erfahren möchten.

Zielgruppe:

  • Alle Interessierten, die das Regelwerk des FSC kennenlernen möchten und ggf. eine Entscheidung bzgl. Zertifizierung treffen möchten
  • Unternehmen, die sich auf eine Zertifizierung vorbereiten
  • FSC-Unternehmen, die ihre Mitarbeiter fortbilden möchten
  • Zertifizierungsstellen/Berater

Inhalte:

  • Allgemeine Einführung zum FSC
  • Einführung in die FSC-Standards für die Produktkettenzertifizierung (FSC-STD-40-004) und Controlled Wood
  • Prüfung zum Geltungsbereich der EU-Holzhandelsverordnung (EUTR)
  • Anforderungen für den Einsatz der FSC-Warenzeichen durch zertifizierte Unternehmen (FSC-STD-50-001)
  • Einführung in die Benutzung der FSC-Warenzeichen bei zertifizierten Unternehmen und N-Lizenzhaltern

Teilnahmegebühren (Bruttopreise incl. Kaffee und Getränke, ohne Mittagessen):

  • Unternehmen: CHF 560,-
  • FSC-Unternehmen (zertifiziert/N-Lizenzhalter): CHF 450,-
  • Mitglieder von FSC Schweiz / FSC International (FSC A.C.): CHF 385,-
  • Zertifizierungsstellen/FSC-Berater mit entsprechendem Nachweis: CHF 140,-

50% Preisnachlass für alle weiteren Teilnehmer derselben Organisation.

Termin: 21. November 2017, 9:30 bis ca. 16:30 Uhr

Ort: Winterthur

Auskünfte: Marta Valina 052 214 0267

Anmeldung bis 23.10.2017 an: info(at)fsc-schweiz.ch