Neuigkeiten

Neuigkeiten und Schwerpunkte unserer Aktivitäten


Freitag, 16 April 2021
Gute Nachrichten vom Planeten und aus dem FSC-Wald

Gorilla im Kongo (© Längengrad Filmproduktion)© Längengrad Filmproduktion

TV-Tipp: 17.4.2021 / 18.20 Uhr / arte


Am Samstag, 17.4.2021, sendet der Fernsehsender arte um 18.20 Uhr die Dokumentation „Gute Nachrichten vom Planeten – Wie wir die Natur schützen“. Darin geht es um das Zusammenleben von Mensch und Natur. Die Dokumentation zeigt, dass der Mensch den Lebensraum von Tieren nicht zwangsläufig zerstört. Stattdessen werden Beispiel gezeigt, bei denen es gerade der Mensch ist, der das Überleben von Arten sichert. Unter anderem wird über eine FSC-zertifizierte Konzession in Kongo (Republik Kongo) berichtet, die durch ihre nachhaltige Bewirtschaftung der Regenwälder einen Beitrag zum Schutz der dort lebenden Gorillas leistet.


Die Sendung nutzt dabei Bildmaterial aus der 2019 erstmalig ausgestrahlten Dokumentation„ Naturparadiese mit Zukunft: Kongo - Schutz für den Gorillawald“, die mit dem Deutschen Naturfilmpreis 2019 ausgezeichnet wurde. Diebeiden bereits ausgestrahlten Teile aus der Dokumentationsreihe „Gute Nachrichten vom Planeten“ zu den Themen Wasser respektive Energie sind in der arte-Mediathek verfügbar bereits verfügbar.

Zum arte Programmhinweis und Trailer: https://www.arte.tv/de/videos/097512-002-A/gute-na […]


Hinweis: Auf dem französischen Kanal von arte wird die Dokumentation bereits um 16:45 Uhr gesendet (siehe: https://www.arte.tv/fr/videos/097512-002-A/bonnes- […]).