Neuigkeiten

Neuigkeiten und Schwerpunkte unserer Aktivitäten


Dienstag, 04 August 2020
FSC Ukraine bekämpft illegalen Bergbau mit GIS

Grafische Zusammenfassung - Störungen des Waldes durch Abbau von Bernstein

Ermittlung von Waldzerstörungsraten und des damit verbundenen Kohlenstoffverlusts in Gebieten mit illegalem Bernsteinabbau mit Hilfe von Landsat-Zeitreihen


Der FSC Ukraine hat zusammen mit der Nationalen Landwirtschaftlichen Universität der Ukraine eine dreijährige Forschung und praxisnahe Einführung im Zusammenhang mit dem illegalen Bernsteinabbau in der Ukraine abgeschlossen. Die Kartierung der zertifizierten Waldfläche durch ein GIS (Geographisches Informationssystem) und die Verarbeitung umfangreicher Daten werden einzigartige Informationen für eine objektive Entscheidungen während des Zertifizierungsprozesses ermöglichen.

Bemühungen zur Bekämpfung von Verstössen gegen geltende Gesetze in der Forstwirtschaft, insbesondere im Bereich des illegalen Bernsteinabbaus, sind ein entscheidender Teil der derzeitigen Waldbewirtschaftung in der Ukraine. Der grösste Teil der staatlichen Forstverwaltungseinheiten (FMUs forest management units) im Norden der Ukraine befindet sich im FSC-zertifizierten Gebiet. Allerdings wurde bisher weder eine angemessene Bewertung der geschädigten Wälder vorgenommen, noch gab es einen angemessenen Schutz sowie Massnahmen zur Minderung der negativen Folgen der Waldbewirtschaftung und der staatlichen Kontrolle aller zuständigen Stellen.

Alle Forstverwaltungseinheiten, die vom illegalen Bernsteinabbau betroffen sind, wurden nun je nach Ausmass und Intensität der laufenden illegalen Aktivitäten in drei Gruppen eingeteilt. Die Ergebnisse unterstützen die Ablehnung von vier FMUs der FSC-Zertifizierung. Dennoch treten mehr als 98% der Störungen ausserhalb des FSC-zertifizierten Gebietes auf.

Auf der Grundlage der Ergebnisse der Kartierung wurde nun eine jährliche Überwachung aller FMUs eingerichtet, die von illegalen Bernsteinabbauaktivitäten betroffen sind. Das Staatliche Forstamt der Ukraine, die FMUs und FSC-Auditoren erhalten die Analyseberichte mit der Dynamik des geschädigten Gebiets und der Anzahl der Flächen, Änderungen der Intensität und Dauer des illegalen Bernsteinabbaus im Allgemeinen und für jede einzelne Parzelle der FMUs.


Lesen Sie hier den vollständigen Artikel auf Englisch.