Neuigkeiten

Neuigkeiten und Schwerpunkte unserer Aktivitäten


Montag, 04 Februar 2019
Zum Film „Die Ausbeutung der Urwälder“

Die Fakten


Der Film „Die Ausbeutung der Urwälder“ zeigt ein völlig falsches Bild vom FSC. Schon der Titel suggeriert etwas Falsches. Fünf Prozent der weltweiten Waldfläche sind FSC-zertifiziert. Selbst wenn die Behauptungen des Films zutreffen würden, wären, würden sie fünfundneunzig Prozent der Waldfläche nicht betreffen. Im Film wird mehrmals von „Experten“ die Zerstörung der Wälder der Welt auf Weltkarten dargestellt und in Zusammenhang mit dem FSC gebracht. Allein schon dieser Sachverhalt zeigt die verzerrte Darstellung. Doch der Film stellt nachweislich falsche Behauptungen auf, legt Einheimischen völlig andere Aussagen in den Mund, als diese tatsächlich machen, behauptet nachweisbar Unwahres über FSC.

Zum Download finden sie den „Faktencheck“ zum Film, der im Einzelnen die Falschbehauptungen und Verzerrungen aufzeigt.