Neuigkeiten

Neuigkeiten und Schwerpunkte unserer Aktivitäten


Dienstag, 16 Januar 2018
Nachhaltige kommunale Wälder

View of Val-de-Travers (© By Spigaf - Own work, CC BY-SA 3.0)© By Spigaf - Own work, CC BY-SA 3.0

Courrier du Val-de-Travers Wochenblatt 11.01.2018


Die Gemeinde von Val-de-Travers erneuert für fünf weitere Jahre (2018-2023) die Zertifizierung ihrer Wälder nach FSC und PEFC. Eine ökologische Entscheidung, die auch wirtschaftliche Vorteile bringt.

"Ob für den Schweizer Markt oder für den Export nach Frankreich, unsere Käufer verlangen immer mehr zertifiziertes Holz."

Auch wenn die Kosten der Labels bedeutend erscheinen (etwa CHF 4'000 pro Jahr für die Gemeinde), müssen sie in Relation zu den Verkäufen gesehen werden. Für 2016 erreichten die Waldeinnahmen mehr als CHF 650'000, nur für Stamm- und Industrieholz (Energieholz braucht keine Zertifizierung).